Looking for Something?

Blogserie Wagnis Selbstständigkeit V

Author:
steffi

Heute gibt es den fünften Teil unserer Blogserie „Wagnis Selbstständigkeit“ mit den Mädels von Modiami. Nachdem letzte Woche Anja ihren Weg beschrieben hat, erzählt heute Steffi, wie sie den Sprung ins kalte Wasser erlebt hat.

Laut Steffi ist ihr Weg aber alles andere als ein Wagnis, sondern ein Versuch etwas Neues zu starten, was soll schon groß passieren! Woher sie die Kraft und die Sicherheit nimmt, erfahrt ihr hier.

Gruppenfoto2

 

Juliane Großmann

30 Jahre, ist selbstständige Journalistin, Texterin und Illustratorin. Wenn sie nicht gerade von Meer und Sand träumt, jongliert sie mit der deutschen Sprache oder dem Fineliner.


Feedback

2
  • Tony

    Hi Juliane,

    bin über den Blogger Kommentier Sonntag auf euch aufmerksam geworden. Finde die Wagnis Serie echt toll, Ihr kommt auch total authentisch rüber. Ich überlege jetzt nicht mehr lange und füge euch mal meinem Feedly hinzu 😉 😀

    Beste Grüße und einen tollen Sonntag

    Tony

    • Juliane Großmann
      Juliane Großmann

      Lieber Tony,

      schön, dass du uns gefunden hast und dir unser Blog und die Serie gefällt. Es ist natürlich auch mal toll, so etwas von einem Mann zu hören! 😉

      Auch dir einen schönen Sonntag, Juliane vom Atempausen-Team

Popular

BeitragsbildIch_web Ich bin schön!

Ich bin kreativ, launisch, begeisterungsfähig, feinfühlig, humorvoll, kindisch, stark, (fucking) a...

Kategorien

Archive

Instagram

atempausen