Looking for Something?

Alles für die Mama – DIY

Author:
muttertag_diy

In drei Tagen ist Muttertag! Und weil wir ganz genau wissen, wie es ist, wenn man vor lauter Terminen, Alltagsstress und Verpflichtungen nicht immer schon Wochen vorher das super Geschenk für seine Mama basteln oder gar kreieren kann, haben wir heute ein schnelles, nicht weniger tolles DIY für eure Mamas.

In diesem Jahr haben wir uns für Tassen entschieden, die hat jeder, jeden Tag in der Hand und der Kaffee schmeckt ja auch am Besten aus seiner Lieblingstasse! Also haben wir eine Muttertags-Lieblingstasse und eine Muttertags-Dekotasse gestaltet. Continue Reading

Sonntagspost: Tierliebe

Author:
patricia_tierliebe

An alle, die schon einmal mit dem Verlust ihres geliebten Tieres konfrontiert worden sind.

Wenn wir uns für ein Tier entscheiden, denken wir nicht daran, dass es auch sterben kann. Nein. Wir sehen die Sonne und unser Herz wird unsagbar warm.
Wir stellen uns vor, wie es ist, wenn es bei uns ist. Was wir alles zusammen unternehmen können und wie es ist, mit dem Tier zu kuscheln. Sicherlich denken wir auch darüber nach, ob wir dem Tier alles bieten können. Ob es sich wohl fühlt. Und sicherlich stellen wir uns auch die eine oder andere Erziehungsfrage.
Warum sollten wir auch darüber nachdenken, was passiert, wenn es von uns geht. Warum so traurige Gedanken zulassen.
Aber was ist, wenn es wirklich passiert? Continue Reading

Grün ja grün……

Author:
grünersmoothie_rezept2

…sind alle meine Smoothies.

Manchmal ist mein Appetit nicht groß oder ich habe keine Lust etwas zu kochen. Dann mache ich mir öfter einen leckeren grünen Smoothie. Der ist super variabel und ihr könnt ihn zusammenstellen, wie ihr möchtet. Hauptsache ihr mixt mind. 50% grünes Blattgemüse und 50% Obst. Ganz nach eurem Belieben. Grüne Smoothie sind sehr gesund und geben viel Energie für den Tag. Also ist er optimal für das Frühstück oder zum Mittag. Natürlich ist er auch für Zwischenmahlzeiten bestens geeignet. Das Einzige was ihr braucht, ist ein Hochleistungsmixer mit 25.000 Umdrehung die Minute. Continue Reading

Sonntagspost: Liebe Schubladendenker!

Author:
jule_schubladendenken

Liebe Schubladendenker,

ist es nicht endlich an der Zeit alle geöffneten endlich mal zu schließen? Langsam bin ich es wirklich leid immer wieder über dieselben zu stolpern. Einmal weggeräumt, kommt der nächste und schwups, geht wieder eine auf. Manchmal eine, die ich schon zig mal zugeschoben habe (zugeklebt mit Klebeband, einen Nagel als Sicherheit oben drauf gehämmert). Continue Reading

Blogserie „Wagnis Selbstständigkeit“ VI

Author:
mocca

Unsere Blogserie „Wagnis Selbstständigkeit“ geht in die sechste Runde. Heute haben wir ein Interview mit Verena von „Who is Mocca“, deren Blog heute 2-jähriges feiert, für euch.

Verena kommt aus Tirol und führt seit 2013 ihren Mode-, Beauty- und Lifestyleblog. Namensgeber für ihren tollen Blog ist ihre französische Bulldogge Mocca. Auch Verena ist selbstständig, wie wir und daher haben wir sie für unsere Serie gewinnen können. Lest selbst, wie sich ihr Weg gestaltet hat. Continue Reading

Macarons mit Zartbitter-Ganache

Author:
macarons_rezept3

Eine gefühlte Ewigkeit hat es gedauert bis ich endlich halbwegs vernünftige Macarons hinbekommen habe (mind. 8 Versuche in einem halben Jahr). Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich gefreut habe, als die kleinen Teile im Ofen hochgegangen sind und dann auch noch Füßchen bekommen haben (stellt euch jetzt eine tanzende Anja vor, die vor Freude strahlt). Gleich nach diesem Erfolgserlebnis habe ich sie nochmal gebacken und sie sind optisch noch besser geworden. Deshalb sind auf den Fotos auch Unterschiede zu sehen.

So und nun zum Rezept. Ich wünsche euch viel Erfolg beim Backen. Continue Reading

Sonntagspost: „Ein Brief an alle Sackgänger“

Author:
anja_atempausen

Es sollen sich auch nur DIE angesprochen fühlen. Ja solche Fragen werden mir wirklich gestellt!

Liebe Sackgänger,

vielen Dank für die weisen Worte, klugen Sprüche, dem ständigen Gefrage, Vorhaltungen und Anspielungen. Ja ich bin 30, nein ich höre keine Uhr ticken und ja statt Kind hab ich einen Hund und bin selbstständig. Ich habe keine Lust mehr auf Rechtfertigung. Gern würde ich jedesmal flüchten, meine Ohren zuhalten und singend in die entgegengesetzte Richtung hüpfen, sobald diese Frage kommt. Sobald ihr meine Antwort hört, ernte ich oftmals die selben unglaubwürdigen Blicke, die mir Unverständnis entgegenwerfen. Eure Fragen und Aussagen sind dann oftmals die selben. Continue Reading

Blogserie Wagnis Selbstständigkeit V

Author:
steffi

Heute gibt es den fünften Teil unserer Blogserie „Wagnis Selbstständigkeit“ mit den Mädels von Modiami. Nachdem letzte Woche Anja ihren Weg beschrieben hat, erzählt heute Steffi, wie sie den Sprung ins kalte Wasser erlebt hat.

Laut Steffi ist ihr Weg aber alles andere als ein Wagnis, sondern ein Versuch etwas Neues zu starten, was soll schon groß passieren! Woher sie die Kraft und die Sicherheit nimmt, erfahrt ihr hier.

Gruppenfoto2

 

Popular

BeitragsbildIch_web Ich bin schön!

Ich bin kreativ, launisch, begeisterungsfähig, feinfühlig, humorvoll, kindisch, stark, (fucking) a...

Kategorien

Archive

Instagram

atempausen