Looking for Something?

DIY: Papier Diamanten

Author:
papier_diamanten_basteln_vorlage_40

Für unser erstes DIY habe ich mir diese tollen Papier Diamanten ausgesucht.

Einmal damit angefangen, kann ich gar nicht mehr aufhören, sie zu falten. In meiner Wohnung hängen die Diamanten um  einen Bilderrahmen oder ich habe sie neben meine Bücher platziert. Ich bin immer wieder erstaunt, wie einfach man schöne Dinge aus Papier machen kann.

Du brauchst quadratisches Papier, eine Schere, doppelseitiges Klebeband, eine Nadel und hellen Garn.

papier_diamanten_basteln_vorlage_21

papier_diamanten_basteln_vorlage_221. Falte das Papier einmal diagonal.

papier_diamanten_basteln_vorlage_23

2. Jetzt faltest du das Papier noch einmal diagonal zur anderen Ecke.

papier_diamanten_basteln_vorlage_24

3. Drehe die Unterseite nach oben, so dass die Diagonalen nach oben zeigen.

4. Falte nun das Blatt horizontal und vertikal. Lege das Blatt vor dich, so dass die Diagonalen nach oben schauen.

5. Schiebe das Papier nun entlang der Faltlinien nach oben. Dieser Schritt bedarf etwas Geduld, das klappt nicht gleich beim ersten Mal.

6. Hast du es richtig zusammengeschoben, dann sieht dein Blatt jetzt so aus.

papier_diamanten_basteln_vorlage_28

7. Falte jetzt die äußeren Kanten zur Mittellinie.

papier_diamanten_basteln_vorlage_29

8. Diesen Schritt auch auf der Rückseite wiederholen. Jetzt sieht dein Papier so aus.

9. Schneide das obere Dreieck ab.

papier_diamanten_basteln_vorlage_31

10. Lege dein Papier so vor dich.

11. Klappe beide Seitenteile auf.

papier_diamanten_basteln_vorlage_33

12. Ziehe die mittlere Kante an der Falte nach oben und falte die Seitenteile negativ. Dieser Schritt bedarf wieder etwas Geduld, da dies schwierig zu erklären ist.

Das gleiche machst du auch auf der anderen Seite.

13. Jetzt faltest du jede Kante zur Mittellinie.

papier_diamanten_basteln_vorlage_36

14. Hast du das geschafft, dann sieht dein Papier so aus.

papier_diamanten_basteln_vorlage_37

15. Nun kannst du dein Papier wieder aufklappen. Sei vorsichtig, dass nichts reißt.

Jetzt startest du noch einmal bei Schritt 1, denn du brauchst zwei Exemplare.

papier_diamanten_basteln_vorlage_38

16. Jetzt klebst du an einem Exemplar doppelseitiges Klebeand an die Ecken. Klebe jetzt die beiden Diamant-Teile zusammen.

papier_diamanten_basteln_vorlage_39

So sieht dein fertiger Papier Diamant aus. Tob dich ruhig mit deinen Lieblingsfarben aus. Dies sind meine. Wenn du deine Diamnten noch ein wenig aufwerten willst, kannst du die einzelnen Blätter auch mit einem Muster bemalen oder nimmst bedrucktes Papier.

papier_diamanten_basteln_vorlage_40

Zum Aufhängen stichst du mit einer Nadel und garn durch die Spitze des Diamanten und hängst ihn an die Wand.

papier_diamanten_basteln_vorlage_41

Fotos: © Anja Feßer, hellbunt Fotografie

Juliane Großmann

30 Jahre, ist selbstständige Journalistin, Texterin und Illustratorin. Wenn sie nicht gerade von Meer und Sand träumt, jongliert sie mit der deutschen Sprache oder dem Fineliner.


Related Entries

Feedback

4
  • Aileen

    Eine wirklich tolle und detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung, da bin ich mal gespannt ob ich diese tollen Diamanten auch so hübsch hin bekomme :) Gerade bekommt mein Zimmer nämlich ein Make over und ich könnte so schlichte, aber trotzdem schöne Accessoires noch gebrauchen *_*

    Liebst,
    Aileen <3

    • Juliane Großmann
      Juliane Großmann

      Liebe Aileen,

      die Diamanten sind wirklich sehr schön und dekorativ. Aber bei einigen Schritten musste auch ich mehrmals probieren, bis ich den Dreh raus hatte. Berichte uns, wie deine Diamanten geworden sind!

      Liebe Grüße das Atempausen-Team

  • Rike

    Das ist wirklich eine sehr hübsche Idee. Habe mir die Woche erst ein riesiges Paket Origamipapier gekauft und werde die süßen Teilchen sicherlich demnächst mal ausprobieren =) Ich hoff nur, dass ich sie genauso schön hinbekomme.

    Liebe Grüße
    Rike

    • Juliane Großmann
      Juliane Großmann

      Liebe Rike,

      an einigen Stellen bedarf es etwas Geduld, aber wenn man einmal den Dreh raus hat, kann man gar nicht mehr aufhören zu falten :-)

      Liebe Grüße das Atempausen-Team

Popular

BeitragsbildIch_web Ich bin schön!

Ich bin kreativ, launisch, begeisterungsfähig, feinfühlig, humorvoll, kindisch, stark, (fucking) a...

Kategorien

Archive

Instagram

atempausen